News

Wandertag

Wandertag mit unserer Partnergemeinde Háj

Am 19. September 2020 findet unser nächster Wandertag mit unserer Partnergemeinde aus Háj statt.

Treffpunkt 9:00 Uhr an der Haltestelle "Am Mühlgraben"

Wir fahren mit einem bei dem RVSOE bestellten Sonderbus zum Schloss Weesenstein. Dort erwarten wir den Reisebus der Wanderfreunde aus Háj. Nach einer kurzen Begrüßung werden die tschechische Wandergruppe, aufgeteilt in 2 Gruppen, eine Führung durch das Schloss Weesenstein erhalten. Die Wanderfreunde aus Kreischa haben die Möglichkeit das Schloss ohne Führung zu besichtigen. Von dort aus wandern wir gemeinsam, in kleineren Gruppen, nach Kreischa und treffen uns dort zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Getränken. Die musikalische Umrahmung wird von Mitgliedern des "Freundeskreis Livemusik Kreischa" gestaltet.
Unterwegs in Schmorsdorf wird ein kleiner Imbiss gereicht.

Wir weisen hiermit darauf hin, das das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Schloss Weesenstein sowie im Reisebus Pflicht ist.

Natürlich findet alles vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen statt.

Anmeldungen sind ab sofort in der Bürgerstiftung Kreischa erwünscht.
Mail: carsten.blume@buergerstiftung-kreischa.de  oder Telefon: 035206 - 7398840

weiterlesen...

Livemusik Kreischa

Live-Musik-Abend

DER FREUNDESKREIS LIVE-MUSIK-Kreischa der Bürgerstiftung „Wir sind Kreischa“ lädt ein zum Live-Musik-Abend.

Mit Titeln von Freddy Quinn, Bette Midler, Marius Müller-Westernhagen, Puhdys, Rote Gitarren, Truck Stop, Keimzeit …und Kneipenliedern!

11.09.2020 • 19:30 Uhr
im Vereinshaus Kreischa

Einlass ab 19:00 Uhr

 

Tickets erhalten Sie für 10,-€ im Vorverkauf in der Bürgerstiftung oder für 12,-€ an der Abendkasse.

weiterlesen...

600 Jahre Wittgensdorf

1420 - 2020 / Sechshundert Jahre sind es her, die seit der Niederschrift jenes Dokumentes vergangen sind, in dem erstmalig der Ortsteil Wittgensdorf erwähnt wurde...

weiterlesen...

Information

Liebe Mitbürger,

ich bin mir sicher, das Corona-Virus wird uns verändern, jeden Einzelnen und auch unsere Gesellschaft.

Doch, Menschen helfen sich gegenseitig, achten aufeinander, machen sich Mut - es gibt eine Solidaritätswelle. In einigen Ländern fangen Menschen, die in ihren Wohnungen isoliert sind, an auf den Balkonen zu singen oder miteinander zu musizieren. Sie winken sich zu, nehmen sich wieder war. Im Erzgebirge stehen Schwibbogen im Fenster, Herrnhuter Sterne leuchten - ein neues Gemeinschaftsgefühl entsteht. Über soziale Medien geben Menschen Konzerte, lesen aus Büchern vor oder geben Musikunterricht. Wir als Bürgerstiftung Kreischa organisieren Nachbarschaftshilfe, sei es zum Einkauf des täglichen Bedarfs oder dem Gang zur Apotheke.

 

weiterlesen...

Geschichtswerkstatt

Liebe Freunde der Geschichtswerkstatt,

um einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, fallen die Termine der Geschichtswerkstatt am 19.03.2020 und 18.04.2020 aus. Das "heimische Forschen" geht aber weiter. Habt Ihr Wünsche / Anregungen / neue Erkenntnisse, nutzt bitte die Erreichbarkeit via Email.

Wir betrachten es in der gegenwärtigen Situation als unsere gemeinsame Verantwortung, unseren Beitrag zu leisten und hoffe auf Euer Verständnis. Wann die nächste Geschichtswerkstatt stattfinden wird, werden wir Euch, sobald es feststeht, via Email mitteilen.

Carsten Blume
Matthias Schildbach

weiterlesen...

Aktuelle Projekte

Aktuell sind keine Termine vorhanden.